Workshops

EINFÜHRUNG IN DIE STUDIENWERKSTATT

Freitag 19. Oktober 2018 von 11-12 Uhr: Raum E.O3.10

KEINE ANMELDUNG NÖTIG!!! Einfach pünktlich da sein.

Der Nachweis einer Einführung in die Studienwerkstatt ist Voraussetzung für deren Nutzung wie auch für die Teilnahme an den Workshops und für den Verleih von Geräten. Die Einführung muss nur einmal während der Studienzeit gemacht werden


ADOBE INDESIGN CC „basic“

Der Einstieg in Adobe InDesign

Di. 11. und Mi. 12. Dezember 2018, jeweils 10 – 16 Uhr

Doris Maximiliane Würgert
Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung: wuergert_indesign@adbk.mhn.de

Hier werden die grundlegenden Elemente und Funktionsweisen des Programms erklärt und an einfachen Beispielen (Einladungskarte, Plakat) geübt. Der Fokus liegt auf einem möglichst einfachen und zielgerichteten Umgang mit dem Programm, um schnell und sicher eigenständige Druckerzeugnisse erstellen zu können.

Für Studierende der Kunstpädagogik gilt dieser Workshop für Modul C.02-04.09 oder Modul A.02.09 – 1 SWS – 0,5 Credits


ADOBE INDESIGN CC „advanced“

… da geht noch mehr …

Di. 18. und Mi. 19. Dezember 2018, 10-16 Uhr

Doris Maximiliane Würgert
Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung: wuergert_indesign@adbk.mhn.de

Hier wird ein mehrseitiges Layout (Text-Bildkombination) erstellt, mit Musterseiten und Formatvorlagen gearbeitet, das Importieren von Worddokumenten und das Setzen von Texten erklärt. Und vor allem wird viel geübt! Der Fokus liegt auf einem möglichst einfachen und zielgerichteten Umgang mit dem Programm, um schnell und sicher eigenständige Druckerzeugnisse erstellen zu können.

Für Studierende der Kunstpädagogik gilt dieser Workshop für Modul C.02-04.09 oder Modul A.02.09 – 1 SWS – 0,5 Credits


ADOBE ILLUSTRATOR CC für Einsteiger

Grundlagen für die Arbeit mit dem Standardtool für Vektor-Zeichnung
Rainer Riedl

Di. 4. und Mi. 5. Dezember 2018, jeweils 10-16 Uhr
Teilnehmerzahl: 12
Verbindliche Anmeldung: riedl_photoshop@adbk.mhn.de

Für Studierende der Kunstpädagogik gilt dieser Workshop für Modul C.02-04.09 oder Modul A.02.09 – 1 SWS – 0,5 Credits

Adobe Illustrator ist ein Vektor-Grafik- und Zeichenprogramm. Das Programm eignet sich gut für Logoentwürfe, aber auch komplexe Illustrationen und Kartographie (es ist allerdings kein Layout-, CAD-, 3D- oder Bildbearbeitungsprogramm). Illustratordateien werden auch für Plotter- oder Lasercutter benötigt. In diesem Einführungskurs erlernt man die Grundlagen anhand ausgewählter Übungen.

Voraussetzung: allgemeine Computer-Grundkenntnisse (Mac oder PC)


ADOBE PHOTOSHOP CC für Einsteiger

Fr. 23. und Fr. 30. November 2018, jeweils 10-16 Uhr

Claudia Badouin
Teilnehmerzahl: 12
Verbindliche Anmeldung: cb@claudia-badouin.de

Für Studierende der Kunstpädagogik gilt dieser Workshop für Modul C.02-04.09 oder Modul A.02.09 – 1 SWS – 0,5 Credits

Ihr wollt Eure Digitalfotos verbessern, z.B. Farbstiche entfernen oder verschattete Partien wieder hervorholen?
Themen:

  • 
Bildauflösung & Bildgröße, Farbmodi
  • Standard-Nachbearbeitung: Helligkeit, Kontraste und Farben korrigieren, ggf. Schärfen
  • Teilbereiche auswählen und verändern (Auswahlwerkzeuge)
  • kleine Fehler wegretuschieren
  • Freistellen, Ausschnitte wählen
  • die wichtigsten Dateiformate für Druck & Web erzeugen

Teilnahmevoraussetzung: allgem. Computer-Grundkenntnisse (Mac oder PC)


DIGITALE BILDBEARBEITUNG BASICS
MIT AFFINITY PHOTO – DIE ALTERNATIVE ZU PHOTOSHOP

für Einsteiger und Umsteiger

Mi. 14.November, 10-12 Uhr,
Mi. 28. November, 10-12 Uhr
bei Bedarf weitere Termine nach Absprache

Iska Jehl
Teilnehmerzahl: 12
Verbindliche Anmeldung: jehl@adbk.mhn.de

Es muss nicht immer Photoshop sein. Affinity Photo von der Firma Serif ist eine günstige und gute Alternative zum Platzhirschen Photoshop und ist gar nicht so anders aufgebaut, manchmal sogar besser.

Wir werden die Funtkion und Bedienoberfläche von Affinity kennen lernen. Ich zeige euch wie ihr eure Digitalfotos verbessert. Themen sind u.a.: Bildgröße verändern, Scharfzeichnung, Verzerrungen und Farbstiche entfernen, verschattete Partien wieder hervorholen und Fehler wegretuschieren?

Voraussetzung: allgem. Computer-Grundkenntnisse (Mac oder PC)

Für Studierende der modularisierten Kunstpädagogik gilt der Workshop als Modul C.01.09 oder Modul A.02.09 – 1 SWS – 0,5 Credits


SOUND RECORDING

„Aufnahme läuft”

Di. 20. und Mi. 21. November 2018, 10-16 Uhr

Raimund Ritz
Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung per Email möglich: rairitz@yahoo.de

An zwei Tagen werden Grundlagen aus dem Bereich Audio / Recording vermittelt.
 Von Sprach- über Musikaufnahmen, erstellen von O-Ton für Film, das Mischen der verschiedenen Tonspuren,
 Strategien für Klanginstallationen: wir machen und probieren!

Voraussetzung: allgemeine Computer-Grundkenntnisse (Mac oder PC)

Für Studierende der Kunstpädagogik gilt dieser Workshop für Modul C.02-04.09 oder Modul A.02.09 – 1 SWS – 0,5 Credits


VIDEO: AUFNAHME UND POSTPRODUKTION FÜR ANFÄNGER

Final Cut / Aftereffects CC und Greenscreen-Video-Studio

Di. 6. bis einschl. Fr. 9. November 2018, 10-16 Uhr
(4 Tage)

Johannes Karl und Martin Zobel
Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung per Email möglich: johannes.karl.1@googlemail.com

Wir werden diesmal das neue Studio testen und Video-Experimente mit Licht und Greenscreen machen. In AfterEffects und FinalCut werden wir die Aufnahmen dann verarbeiten und optimieren.
Natürlich könnt ihr Eure eigenen Video-Projekte vorstellen und Tipps und Tricks für Euren Workflow abholen. Stellt gerne konkrete Fragen schon in der Anmeldungs-Email.
Es wird mit allen Programmen gearbeitet, die wir auf den AK-Macs finden 😉

Voraussetzung: Grundlagen Videoschnitt / Photoshop

Für Studierende der Kunstpädagogik gilt dieser Workshop für Modul C.02-04.09 oder Modul A.02.09 – 2 SWS – 1 Credits


ADOBE PREMIERE / AFTER EFFECTS CC

Basics für Einsteiger

Do. 22. und Do. 29. November, 10 – 16 Uhr

Markus Jahn
Teilnehmerzahl: 12
Anmeldung per Email: mj@markus-jahn.de

Adobe Premiere und Adobe After Effects sind die beiden Programme zur Videobearbeitung der Adobe Cloud.
Wann verwende ich welches der beiden Programme?

Anhand Beispielen und Übungen wird der Umgang bzw. der geeignete Einsatzbereich des jeweiligen Programm vermittelt. Am Ende steht die richtige Ausgabe eines fertigen Videos.

Voraussetzung: allgemeine Computer-Grundkenntnisse, Adobe Photoshop u/o Adobe Illustrator

Für Studierende der modularisierten Kunstpädagogik gilt der Workshop als Modul C.01.09 oder Modul A.02.09 – 1 SWS – 0,5 Credits